Son Trombón

Música Cubana

 

         
   

SON TROMBÓN macht kubanische Musik. Die Hits und Klassiker der Latin-Charts, wie die Songs des Buena Vista Social Club, erfahren ihre eigene Interpretationen.Darüber hinaus besteht ein Teil des Repertoires aus Originalkompositionen des voller musikalischer Ideen steckenden Exilkubaners Toni Fontes.

SON TROMBÓN, das ist der satte, kraftvolle Sound dreier Posaunen, wie er auch von Stars der Latin-Szene wie Willie Colón, Ruben Blades oder Oscar d'León bevorzugt wird. Im Kontrast dazu steht die samtige Stimme der bezaubernden Kubanerin Dayami Grasso, die mit ihrem Charme und Temperament jede Veranstaltung zu einer Fiesta im Herzen Havannas werden lässt. Als weiterer Frontmann konnte Ernesto Manuit gewonnen werden, der schon als Sänger der Gruppe Climax in den kubanischen Charts gewesen ist. Das rhythmische Feuerwerk von Bass, Piano, Congas und Timbales lässt alle Tanzwütigen voll auf ihre Kosten kommen.

SON TROMBÓN arbeitet mit dem Tänzer und Choreographen Joaquin de l'Habana zusammen. So kann das Publikum von kubanischen Tänzerinnen und Tänzern in Originalkostümen in die farbige Welt afrokubanischer Riten entführt werden, wie sie heute noch auf Kuba lebendig sind.