Uli Lohr

Kabarett

 

         
   

taz
" Als Desperado fleischgewordener Collagetechnik wird jedes ihm aufgesagte Gedicht ...zu einem persönlichen Kleinod

zitty
"...selbstironisch steht der Mann auf der Bühne und versteht sich bestens auf das Karikieren von großen Gefühlen." Gießener Anzeiger Anzeiger "...großartig sentimental-satirisch ...räumte Lohr gut ab: ein Könner."

Siegessäule
"Das ist geistreicher als jede Samstag Nacht und trotzdem liebenswürdig und vor allem komisch. Für die Berliner Kleinkunstszene ist Ulli Lohr & Anhang eine hoffnungsvolle, freudige Bereicherung!"

Hessisch-Niedersächsische Allgemeine

"Und dabei verströmt der Entertainer und Komödiant Showbiz-Glimmer für das Publikum... Gelächter und dicker Applaus."

Ruhr Nachrichten

"...verschmitzt-humorige Gedichte und Chansons..."

Westfälische Allgemeine Zeitung
"Die Sprache seiner Ansagen ist poetisch, nimmt jedoch stets eine überraschende Wendung"

Oberhessische Presse
"Die Künstler boten beste Unterhaltung ...mit Witz und Charme führten die beiden Entertainer Brandl und Lohr durch das Programm, gekonnt warfen sich die Conférencies die Bälle zu ...stürmischer Applaus"

Marburger Neue Zeitung
"...Ulli Lohr begeistert! Vom Geheimtipp der Berliner Comedyszene avanciert zum Star der deutschen Unterhaltungslandschaft. Mit Recht!"

HNA
"Köstlich komisch; da kommen Ulli Lohrs Lieder gerade recht. Er bot sozusagen die Conferénce aus dem Stand übernommen. Mit einer verblüffender Mischung aus clownesker Poesie und charmanter Selbstinszenierung führt er durchs Programm und wenn er abgeht stimmt dies fast ein wenig traurig - Mann bleib doch noch ein bisschen."

Berliner Zeitung
"Der Star des Abends ist Ulli Lohr- Köstlich komisch."

Berliner Lokalnachrichten
"Chamäleon Varieté übertraf sich selbst. Ulli Lohr und Martina Brandl sind ein Volltreffer."

Berliner Morgenpost
"Komödiant des Tages ist Ulli Lohr, der als "Alter Wecker" im Familien-Varieté und am Abend in der "Show Deines Lebens" auf der Bühne steht."